Kredite sind Grundpfeiler des Lebens

Viele Menschen haben schon einmal einen Kredit besessen. Häufig werden sie dazu benutzt, um sich beispielsweise bei der Bank Geld zu leihen, um ein Haus finanzieren zu können oder sich auch ein Auto kaufen zu können.

Kredit kommt aus dem lateinischen credere und heißt so viel wie glauben. Des

weiteren gibt es noch den Namen creditum, was so viel bedeutet wie 'das auf Treue und Glauben anvertraue'. Ein Kredit ist also eine Gebrauchsüberlassung von Geld oder auch anderen vertretbaren Sachen, für eine bestimmte Zeit. Kredite können vielseitig sein. Beispielsweise zählen Darlehensvertrage, Stundungen oder Abzahlungskäufe sind sehr gute Beispiele für einen Kredit. Bei einem Kredit stellt die Bank einen vorher vereinbarten Betrag zur Verfügung. Die Kreditnehmer sind aber dann dazu verpflichtet, das Geld nach und nach zurückzuzahlen. Meist werden hierzu Zinsen berechnet. Dennoch ist ein Kredit, vor allem wenn größere Summen zu bezahlen sind, sehr von Vorteil. So muss beispielsweise beim Hausbau kein Baustopp gemacht werden, wenn das nötige Geld erst einmal von der Bank ausgeliehen werden kann.

Kredite gibt es in der heutigen Zeit sehr viele Kreditformen. Hinzu gehören hier die Privatkredite, Bankkredite. Aber auch das Darlehen gehört hier dazu. Bei allen Formen wird sich Geld von der Bank geliehen, welches man nach und nach zurückzahlen muss. Meist wird das Geld verzinst. Kredite werden in der heutigen Zeit sehr häufig genutzt, da man so schnell und einfach größere Summen bezahlen kann.